Ausprobiert: Badebombe, Seife >> hier das Rezept

Ausprobiert...
 habe ich jetzt auch mal Seife und Badebomben zu machen und das bestimmt nicht zum letzten Mal.

Und hier das Rezept: für die Badebombe:
200 g Natron (Kaiser- Natron)
100 g Zitronensäure
50 g Kokosfett (Palmin)
50 g Speisestärke
2 EL Rosenöl
2 EL Mandelöl
1 Pck. Vanillearoma
1 Pck. geriebene Orangenschale
Malseife (im Drogeriemarkt)

Erst die trockenen Zutaten miteinander vermischen, dann die flüssigen Zutaten dazugeben und gut miteinander verrühren. Danach die feuchtsandige Masse in eine Form geben und darin gut festdrücken. Nach ein paar Minuten wieder aus der Form nehmen und 2 Tage gut trocknen lassen.Riecht sper lecker und sprudelt schön im Bad ;)

Rezept Seife:
200 g Olivenöl
200g Sonnenblumenöl
100g Mandelöl
200g Kokosfett (Palmin)
100 g Walnussöl
100 g Erdnussöl
100 g Rapsöl
NaoH (Menge im Seifenrechner ausrechnen)
geriebene Zitrone
Kakao zum Färben
ätherisches Öl (Citrus)

Erst Seifenlauge herstellen (erst NaoH + dann Wasser), Mit dem Mixstab vermischen
feste Fette aufweichen, alle Fette der Seifenlauge zugeben
Gut mit dem Mixstab verrühren, sodass die Masse cremig wird

Die fertige Masse mit ätherischem Öl und der geriebenen Zitronenschale vermischen.
Die fertige Seifenmasse in eine Form (z.B. Pringlesdose oder Kuchenform) geben.
Kühl stellen und 1 Tag warten
Dann aus der Form nehmen und schneiden.
6-8 Wochen trocken lagern, damit der Verseifungsprozess weiter stattfinden kann und das NaoH nicht mehr ätzt (PH- Wert wird normalisiert)

Kommentare:

  1. WOW das ist ein suuuuuuuper Post!!!! einfach klasse ich habe mir das Rezept für die Badebombe abgespeichert! Vielen herzlichen Dank dafür :))) LG alice

    AntwortenLöschen
  2. Und Dir mein Schatz noch einen wunderschönen Sonntag!!!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  3. Die Zutaten bekommt ihr übrigens alle im Supermarkt, im Bioladen und im Drogeriemarkt. Das NaoH für die Seife gibt es in der Apotheke (ca 5 €)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Denise und zum Thema Wellness und Geist startet bei mir ein aktuelles Photoprojekt ich würde mich sehr freuen, wenn Du mitmachen würdest :) GVLG alice
    PS ist der Kalender damals heil angekommen?

    AntwortenLöschen
  5. eeeeeeeeeeeeendlich rezepte um seifen und son zeug herzustellen supi :) werde deinen blog auf jedenfall verfolgen und wenn ich zeit und endlich platz habe, das mal ausprobieren :-))
    Grüße

    AntwortenLöschen